Erweiterung des Larvenkellers 2015

Liebe Olymper!

An der GV haben wir beschlossen den Larvenkeller im Dalbestift zu erweitern. Im hinteren Teil des Kellers, wo die zwei grossen Schränke und die Regale stehen, wird die Wand durchbrochen und der dahinterliegende Kellerraum in ein Lager umgebaut. Dieses neue Lager ist direkter Nachbar zu den Kellerabteilen der Bewohner des Dalbestifts.

Hier nun ein kleiner Zwischenbericht zur Erweiterung des Larvenkellers.

Moritz, seines Zeichens Architekt und damit planerisch begabt, hat den Umbau in 4 Phasen mit 4 Teams gegliedert:

  1. Räumung
  2. Durchbruch
  3. Reinigung
  4. Innenausbau

Am 10. Juli haben Benny, Lukas und Moritz den Bereich um den Durchbruch frei geräumt und gereinigt, und die Firma Erne hat die Wand durchbrochen. Anschliessend hat Mark eine Trennwand zwischen unserem neuen Lagerraum und den Kellerabteilen erstellt, sowie Tür und Rahmen um den Durchbruch. Die Woche darauf hat Ruedi seinen inneren Herkules wieder entdeckt und in einer dreitägigen Aktion den Augiasstall ausgemistet und von Dreck, Staub und Unrat befreit. Letzten Samstag haben Benny, James, Lars und Florian die Regale eingebaut und die zwei Schränke aus dem Larvenkeller ins neue Lager gestellt. Oski, Lola und Natalie haben uns an diesem Samstag noch mit einem Besuch beehrt und mit köstlichen Spaghetti Napolitana bewirtet – merci!

Glücklicherweise haben wir in unserer Gesellschaft nicht nur kulinarisch begabte Anwälte, sondern auch Handwerker, die ein rohes Kellergewölbe in ein ansehnliches Lager verwandeln können.

Die Arbeit ist noch nicht zuende, Benny sucht noch Freiwillige, die ihm dabei helfen, den Lagerboden mit Kies zu decken. Bitte direkt bei ihm melden!

Unten ein paar Photos, die ich dort geschossen habe, James wird mit weiteren folgen.

Liebi Griess
Lars

Veröffentlicht unter Stamm

Einschreiben für neue Olymper

Liebe zukünftige Olymper

Wir veranstalten am 14.03.15 von 10.00 bis 14.00 ein Einschreiben bei uns im Larvenkeller. Dort erhält ihr auch einblicke in unsere kreativ Abteilung. Den genauen Standort des Larvenkellers findet ihr unter der Rubrick „Mach mit in dr Junge Garde Olympia“.

Für Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.

Kaspar Schweighauser

Obmaa Jungi Garde Olympia

SRF: Frauen schnauzen an der Fasnacht

106 Jahre hatten Frauen in der Clique Olympia nichts zu pfeifen. Doch dieses Jahr durften zum ersten Mal ein paar Frauen in der reinen Männerclique mitmarschieren. Und es bleibt bei der diesjährigen Ausnahme.

In däm Artiggel vom Matieu Klee seit dr Oski

Wenn wir unter Männern sind, muss sich keiner produzieren, um Frauen zu gefallen.

das isch natyrlig glooge, mir „produziere“ immer.

BaZ Dossier: Double des Dupf-Club

Die Clique Olympia war erfolgreich mit der «Mission Conchita Wurst». Sie überraschte den Dupf-Club mit einer sehr speziellen Aktion.

Au die ehrewerti BaZ hett e paar Details zu unserer Aktion usegfunde und in däm Artiggel vom Mägge Vogt beschriibe.